Donnerstag, 31. Januar 2013

Hexagons, ich sehe immer nur noch Hexagons


Ja, das stimmt schon, aber das ist dass, was ich gerade am meisten liebe. Und das ist dass, was meinen Blog gerade ausmacht. Die Nähmaschine wird gerade nur genutzt um die Stoffe zum Waschen vorzubereiten. Nicht, dass ich Sie nicht mehr benutzen möchte es liegt eher daran, dass ich gerade zu viel auf einmal möchte. Zum einen möchte ich die Hexagonquilts zu einem guten Ende bringen, auf der anderen Seite liegen aber schon wieder so viele Ideen, die umgesetzt werden wollen.
Seit gestern schneide ich nur noch Stoffe und stelle das Nähen hinten an. Möchte einfach mal einen großen Stapel fertig bekommen, um das Nähen einfach wieder genießen zu können ohne immer daran denken zu müssen, "du musst noch das und das schneiden". Im Moment kann ich das Nähen einfach nicht so genießen wie ich es gern hätte.
Und deshalb geh ich jetzt wieder rüber und schneide weiter.


Mittwoch, 23. Januar 2013

Ein kleiner Einblick #10


Hinter den Kulissen passiert viel!

Montag, 21. Januar 2013

Fensterblick //1


Aus dem Fenster im Schlafzimmer schau ich immer auf den Baum! Es ist Januar 2013!

Sonntag, 20. Januar 2013

Sieben Sachen Sonntag //21

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe


1) In den frühen Morgenstunden die erste Blume fertig bekommen.
 2) Die Tasche für einen Nachmittag bei Oma und Opa gepackt.
3) Bei Oma weiter gearbeitet.
 4) Stoffbestellung abgearbeitet 
5) Stoff geschnitten, für weitere Projekte
6) Meinen Fuchsteller in Händen gehalten
7) Das We mit leckerem Raclette ausklingen lassen.


Freitag, 18. Januar 2013

DIY Wochenrückblick #1/2013




[SelbstGekocht] Nudelauflauf.Salat
[SelbstGebacken] Cupcaks,nicht für mich sondern für den Freund und seine Kollegen.
[SelbstGenäht] Am Hexagonquilt.
[SelbstGehäkelt] Noch nichts.
[SelbstGemacht] genäht.gebacken
[SelbstGeplant] ein bischen an geheimen Projekten,mehr dazu vielleicht bald.
[Selbstgelesen] Zeitschriften.
[SelbstGekauft] Stoff. Zeitschriften.
[SelbstGefreut] Das ich wieder Lust habe am Hand nähen.

Dienstag, 15. Januar 2013

Hexagonliebe #5


Hexagonquilt #1
Hängt immer noch in der Warteschleife und wartet geduldig auf seinen Einsatz. Er ist sehr gedultig mit mir und meckert auch garnicht.



Hexagonquilt #2
Eine Blume habe ich mittlerweile geschafft, der Freund freut sich auch. Die anderen Stoffe werden gerade schon geschnitten bzw. liegen dafür bereit.



Hexagonquilt #3
Die erste Blume liegt neben mir und wartet auf die Vollendung, vielleicht heute Abend noch. Der graue Stoff wartet aufs Schneiden und der türkisne wird hoffentlich diese Woche geliefert.



Hexagonquilt #4
Wie ich es mir für das neue Jahr vorgenommen haben bin ich grad fleißig am aufmalen und ausschneiden.

Montag, 14. Januar 2013

Montage...

sind doof, vor allem wenn Sie kalt und grau sind. Schon immer mochte ich Montage nicht, aber am schlimmsten sind die, wenn es draußen grau und kalt ist. Daher hab ich Sie mir heute bunt gemacht und gearbeitet.


Habe Sechsecke aufgemalt 
und ausgeschnitten!
Eine To Do Liste hab ich für die Woche geschrieben. Sie wird immer länger!
Ich mag die bunten Blätter sehr!

Sonntag, 13. Januar 2013

Sieben Sachen Sonntag //20

Immer wieder Sonntags und manchmal auch erst Montags... 7 Bilder von 7 Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe


1) Für den Hexagonquilt 4 weiter Stoffe vorbereitet 
 2) Punkte unter der Maschine gehabt 
3) Uni-Stoff-Bestellung zusammengeschrieben!
4) Meinem neuen Auto einen Platz zugewiesen
5) Unterfaden aufgespult
 6. Stoff geschnitten
7. Am Hexagonquilt 3 genäht


Samstag, 12. Januar 2013

Wip(Work in process) #1


 

Schon lange will ich einen Quilt aus den wunderbaren Stoffen der Lark Kollektion von Amy Buttler nähen. Jetzt endlich hab ich vier von ihnen am Donnerstag im Briefkasten gehabt. Die Idee wie er aussehen soll wurde diesmal auch erstaunlich schnell gefunden und so kann ich die Tage endlich los legen.

Freitag, 11. Januar 2013

Wochenrückblick 1/2013


|Gesehen| Krimis viele Krimis.Lorio 
|Gehört| Feist.BOY
|Gelesen| Meine tägliche Postliste.
|Getan|Genäht viel Genäht.
|Gegessen| Salat.Brot.Tomaten.Gurken
|Getrunken| Wasser mit Geschmack.Ginger Ale.Cola.Schweppes
|Gefreut|-
|Geärgert|-
|Gewundert| -
|Gelacht| viel 
|Gekauft| Stoffe viele Stoffe
|Geplant| Neue Produkte.
|Genäht| Am Hexagonquilt.

Dienstag, 8. Januar 2013

Montag, 7. Januar 2013

Sonntag, 6. Januar 2013

Ein kleiner Einblick #7


Hinter den Kulissen geht es voran